Sie können mehrere Worte eingeben und mit * nach Varianten suchen (Bsp: Elli* findet Ellington und Elliot)
Daten erfasst von: Jazztime
 
Louis Armstrong - Fireworks
Jazz Reference
Label: Dreyfus   Label-Nummer: FDM 36710-2
Recording: 1928   
Medium: CD   Anzahl Medien: 1
Revolutionäre Klangqualität dank neuartigem Protokoll - Bisher unbekannte Klangeigenschaften dank revolutionärer Technologie. Jazz Reference - die grössten Jazz-Meisterwerke mit weltberühmten Interpreten. Eine neuartige Protokoll-Technologie und die leidenschaftliche Beharrlichkeit eines hervorragenden Tonmeisters haben es möglich gemacht, aus unvergesslichen Tondokumenten die störenden Kratz- und Rauschtöne herauszufiltrieren, ohne die Echtheit der Vortragsatmosphäre zu beeinträchtigen. So sind Wiedergabe von einmaliger Tonqualität entstanden, die sich durch reiche Schattierungen und einer Klangtiefe auszeichnen. Die Wahl der Aufzeichnungen der Dreyfus-Kollektion beruht ausschliesslich auf erstklassigen Werken und Aufnahmen, und enthält weder "alternative takes" noch Einsatzwiederholungen. Von Louis Armstrong bis Charlie Parker, von Duke Ellington bis Count Basie kommen 20 hervorragende Genies der Jazz-Welt zu neuen Ehren. "Jazz reference" entstand in zweijähriger sorgfältiger Zusammenarbeit mit anerkannten Jazz-Liebhabern und kennern wie Claude Carrière, Noël Hervé, Daniel Nevers ...